Meine Werte

Image by Austin Pacheco

Starke Kids!
Bärenstarke Gedanken für Kinder & Jugendliche

Jedes Kind ist einzigartig und von Natur aus neugierig, lebendig, wissbegierig und abenteuerlustig. Oft erleben Kinder Situationen, die inneren Stressen oder sogar Blockaden verursachen. In der Kindheit wird bereits die Basis für das Denken bis ins hohe Erwachsenenalter gelegt. Unsere Gedanken sind die stärkste Kraft, die wir haben. Sie können uns stärken oder schwächen. Auch unser Körper reagiert auf unsere Gedanken. Diese Kraft wird im Kinder- & Jugendmentaltraining genützt.
"DU BIST, WAS DU DENKST!"
Mit den altersgerechten und wirkungsvollen Methoden aus dem Kinder- & Jugendmentaltraining ist es spielerisch leicht möglich, das Kind innerlich zu stärken, um so zu einem positiven Selbstbild zu gelangen.
Gleichzeitig hilft das Kinder- & Jugendmentaltraining ruhiger und entspannter durch das Leben zu gehen.
Je früher Kinder und Jugendliche ihre mentale Kraft kennenlernen und ihnen Methoden gezeigt werden, mit denen sie ihr Wohlbefinden stärken können, desto fröhlicher und stärker gehen sie durch das Leben.

Kinder machen Handstand

Kinder- & Jugendmentaltraining

via Zoom oder in der Praxis möglich

Workshops / Seminare auf Anfrage möglich!

 

WER

kommt zu mir?

Als Kinder- & Jugendmentaltrainer begleite ich:

Kinder 

Jugendliche

Lehrlinge in beruflichen Angelegenheiten

Patchwork-Familien

Kinder & Geschwisterkinder mit einem pflegenden Angehörigen

Eltern & Großeltern 

Kinder- & Jugendmentaltraining ist sehr vielseitig einsetzbar und geeignet, um die Persönlichkeit des Kindes zu stärken. Mit Unterstützung der Eltern und altersgerechten Methoden des Kinder- & Jugendmentaltrainings können die Kinder und Jugendlichen zu mental starken Persönlichkeiten heranwachsen. 

Mentaltraining ersetzt keine Psychotherapie oder eine ärztliche Untersuchung & Behandlung.

WELCHE

Übungen werden angeboten?

Atemübungen

Entspannungsübungen & Imaginationen

Konzentrationsübungen

Fantasiereisen

Affirmationen

Wertschätzungsübungen

Übungen zum Loslassen von Ängsten, Zweifeln und Aggressionen

Bewegungsspiele

PEP-Klopftechnik

Zielprogrammierungen

WO

kann das Mentaltrainging unterstützen?

unruhiger Schlaf

häufiges Klagen über Bauch- und Kopfschmerzen

Konzentrationsschwäche zb. bei Hausaufgaben oder in der Schule

häufige Wutausbruche und Gereiztheit

mangelndes Selbstbewusstsein & Unsicherheit

Angst vor Tests, Schularbeiten, Sportbewerbe oder neuen Gegebenheiten 

Konflikte in der Schule und/oder zuhause

Stress & Belastungen

mentale Stärke vor Sportbewerben

WAS

bewirkt das Kinder- Jugendmentaltraining?

Kraft der Gedanken & Emotionen aktivieren

mentale & emotionale Stärke aufbauen

Blick auf das Wesentliche lenken, der Reizüberflutung & Orientierungslosigkeit entkommen

eigene Stärke & Fähigkeiten erkennen und einsetzen

Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein & Selbstsicherheit stärken

Belastbarkeit erhöhen & Gelassenheit aufbauen

positives Körpergefühl entwickeln

Ängste überwinden

Ziele definieren, verbalisieren & umsetzen